Werden Sie Fan und folgen Sie uns...

http://www.facebookloginhut.com/facebook-login/http://www.facebookloginhut.com/facebook-login/http://www.facebookloginhut.com/facebook-login/http://www.facebookloginhut.com/facebook-login/

Reiserecht: Hotelzimmer muss Foto entsprechen

Kommt die Ausstattung eines Hotelzimmers nicht annähernd an die in dem Katalog des Veranstalters angepriesenen heran, können die Gäste ihr Geld zurückverlangen. Die abgedruckten Fotos müssen zumindest “grob vergleichbar” sein. [...]

Social Bookmarks:
  • Digg
  • Sphinn
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • De.lirio.us
  • DZone
  • email
  • Fark
  • Fleck
  • Haohao
  • LinkArena
  • LinkedIn
  • Live
  • MisterWong
  • MisterWong.DE
  • MySpace
  • Ping.fm
  • Print
  • Technorati
  • Twitter
  • Webnews.de
  • Yahoo! Buzz
  • YahooMyWeb
  • Yigg
  • PDF
  • RSS

Passagierrecht, Meilenpartner, First-Class in Barcelona

Flugreisende können bei Annulierung ihres innereuropäischen Fluges die pauschale Entschädigung nach EU-Recht beim Gericht einklagen. Das hat der Europäische Gerichtshof entschieden. Weder der Geschäftssitz der Airline noch der Ort des Vertragsabschlusses sind entscheidend für die Wahl des Gerichtsortes. Geklagt hatte ein Air-Baltic-Passagier aus München, der Riga, den Geschäftssitz der Airline, nicht als Gerichtsort akzeptiert hatte. [...]

Social Bookmarks:
  • Digg
  • Sphinn
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • De.lirio.us
  • DZone
  • email
  • Fark
  • Fleck
  • Haohao
  • LinkArena
  • LinkedIn
  • Live
  • MisterWong
  • MisterWong.DE
  • MySpace
  • Ping.fm
  • Print
  • Technorati
  • Twitter
  • Webnews.de
  • Yahoo! Buzz
  • YahooMyWeb
  • Yigg
  • PDF
  • RSS

Reiserecht: Flug im Internet gebucht

Wenn die Zahlung per Kreditkarte scheitert, müssen Fluggesellschaften ihre Kunden per E-Mail davon informieren und ihnen eine Frist zur Nachzahlung einräumen, bevor sie das Ticket anderweitig vergeben (Landgericht Dortmund, 8 O 400/08). Die Richter sprachen einem Passagier Schadensersatz zu, der erst am Flughafen erfahren hatte, dass sein Zahlungsversuch gescheitert war. [...]

Social Bookmarks:
  • Digg
  • Sphinn
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • De.lirio.us
  • DZone
  • email
  • Fark
  • Fleck
  • Haohao
  • LinkArena
  • LinkedIn
  • Live
  • MisterWong
  • MisterWong.DE
  • MySpace
  • Ping.fm
  • Print
  • Technorati
  • Twitter
  • Webnews.de
  • Yahoo! Buzz
  • YahooMyWeb
  • Yigg
  • PDF
  • RSS

Reiserecht: Schmerzhafter Sturz

Ein Pauschalreisender wanderte auf der indonesischen Insel Bali einen Vulkan hinauf. Zu seinem Unmut bedrängten ihn immer wieder fliegende ändler. Wegen eines besonders aufdringlichen Verkäufers stolperte der Mann und verletzte sich – woraufhin er vom Reiseveranstalter 2000 Euro zurückforderte. Der Reiseleiter habe die Händler nicht verjagt, monierte er. Doch das Landgericht Frankfurt entschied: Da das Händlertum auf Bali erlaubt sei, konnte der Reiseleiter nichts unternehmen. (2-24 S 218/08). [...]

Social Bookmarks:
  • Digg
  • Sphinn
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • De.lirio.us
  • DZone
  • email
  • Fark
  • Fleck
  • Haohao
  • LinkArena
  • LinkedIn
  • Live
  • MisterWong
  • MisterWong.DE
  • MySpace
  • Ping.fm
  • Print
  • Technorati
  • Twitter
  • Webnews.de
  • Yahoo! Buzz
  • YahooMyWeb
  • Yigg
  • PDF
  • RSS

Reiserecht: Übergewichtige Flugreisende

Der Oberste Gerichtshof von Kanada hat ein Urteil bestätigt, dem zufolge Fluggesellschaften übergewichtigen Passagieren zwei Sitze zum Preis von einem überlassen müssen. Die Richter sehen in Fettleibigkeit eine “funktionelle Behinderung”. [...]

Social Bookmarks:
  • Digg
  • Sphinn
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • De.lirio.us
  • DZone
  • email
  • Fark
  • Fleck
  • Haohao
  • LinkArena
  • LinkedIn
  • Live
  • MisterWong
  • MisterWong.DE
  • MySpace
  • Ping.fm
  • Print
  • Technorati
  • Twitter
  • Webnews.de
  • Yahoo! Buzz
  • YahooMyWeb
  • Yigg
  • PDF
  • RSS

Reiserecht: Flugannulierungen

Werden Flüge kurzfristig annuliert oder überbucht, haben Passagiere nach europäischem Recht (EG-Verordnung Nummer 261/2004) Anspruch auf Ausgleichszahlungen. Je nach Strecke und Entfernung können das bis zu 600 Euro pro Person sein. Doch was geschieht, wenn zwischen Passagier und Fluggesellschaft noch der Reiseveranstalter tritt, wenn also Urlauber eine Pauschalreise inklusive Flug und Hotel buchen? [...]

Social Bookmarks:
  • Digg
  • Sphinn
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • De.lirio.us
  • DZone
  • email
  • Fark
  • Fleck
  • Haohao
  • LinkArena
  • LinkedIn
  • Live
  • MisterWong
  • MisterWong.DE
  • MySpace
  • Ping.fm
  • Print
  • Technorati
  • Twitter
  • Webnews.de
  • Yahoo! Buzz
  • YahooMyWeb
  • Yigg
  • PDF
  • RSS