Werden Sie Fan und folgen Sie uns...

http://www.facebookloginhut.com/facebook-login/http://www.facebookloginhut.com/facebook-login/http://www.facebookloginhut.com/facebook-login/http://www.facebookloginhut.com/facebook-login/

Technik on Tour – Reise-Apps für das iPhone

Der britische Sender BBC und der Reise-Verlag Lonely Planet” haben die zehn besten neuen Reise-Apps für Apples iPhone vorgestellt. Einige sind auf bestimmte Reiseländer beschränkt. Hier ist die Auswahl:

1. Wi-Fi Finder

Diese App kennt 320 000 kostenlose und Wi-Fi-Bezahl-Hotspots in über 140 Ländern und zeigt diese übersichtlich in einer Karte an. Die Liste der Hotspots lässt sich herunterladen für die bequeme Offline-Suche (kostenlos).

2. Flight Tracker Pro

Mit dem Flight Tracker Pro verfolgen Sie den Status von Flügen in Echtzeit. Die App zeigt Live-Flugkarten von 1400 Airlines, das Wetter-Radar, sowie das richtige Ankunfts-Gate und Gepäckkarussell an (7,99 Euro).

3. OffMaps 2

OffMaps erlaubt die Nutzung von Straßenkarten ohne Internetverbindung. Die Karten lassen sich auf dem iPod Touch und dem iPhone durchsuchen. Die Version 2 bietet 4500 Karten, plus Wikipedia-Artikel und Restaurantkritiken (1,59 Euro).

4. XE Currency

Ein Währungsrechner, der fast alle aktuellen Devisenkurse kennt. Er funktioniert auch, wenn das iPhone gerade nicht online ist. Das spart jede Menge Roaming-Gebühren im Ausland (kostenlos).

5. My TSA

Die richtige App für USA-Reisende: „My TSA“ informiert Sie zu allen großen US-Flughäfen, wo und wann ihr Flug startet und wie lang die Wartezeiten an den Sicherheitsschleusen sind (kostenlos).

6. Rama City Tours

„Rama macht Geschichte lebendig“, verspricht der Hersteller. Und tatsächlich erleben Sie mit dieser App eine Städteführung der besonderen Art: Neben Informationen zu Bauwerken oder historischen und politischen Besonderheiten nahe der aktuellen Position zeigt „Rama City Tours“ historische Fotos aus der Umgebung. Die virtuelle Stadtführung funktioniert in großen US-Städten oder Hauptstädten wie Paris oder Rom (kostenlos).

7. Take a Taxi

Finden Sie mit wenigen Fingertipps ein Taxi-Unternehmen in ihrer Nähe. Funktioniert in den USA, Kanada, Neuseeland und Malaysia (79 Cent).

8. Gate Guru

In der umfassenden Datenbank finden Sie Informationen, Bewertungen und Fotos zu Restaurants, Bars und Geschäfte auf über 86 Flughäfen in den USA, 12 in Kanada sowie in London Heathrow. Der Hersteller verspricht, das weitere europäische Flughäfen im kommenden Jahr per Update nachgeliefert werden (kostenlos).

9. AroundMe

Die beliebte App „Around Me“ zeigt Ihnen Restaurants, Bars, Geschäfte, Hotels, Apotheken, Bahnhöfe und weitere wichtige Orte in Ihrer Umgebung an (kostenlos).

10. RailBandit

Wer per Zug durch die USA reist, bekommt mit dieser App Fahrpläne sowie aktuelle Informationen zu Verspätungen oder Fahrplanwechseln auf sein iPhone (7,99 Euro).

Quelle: bild.de


Social Bookmarks:
  • Digg
  • Sphinn
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • De.lirio.us
  • DZone
  • email
  • Fark
  • Fleck
  • Haohao
  • LinkArena
  • LinkedIn
  • Live
  • MisterWong
  • MisterWong.DE
  • MySpace
  • Ping.fm
  • Print
  • Technorati
  • Twitter
  • Webnews.de
  • Yahoo! Buzz
  • YahooMyWeb
  • Yigg
  • PDF
  • RSS

Related posts:

  1. TripIt jetzt als iPhone Applikation
  2. Reisebilder auf dem iPhone verwerten
  3. Spar-Tipp: Skype fürs iPhone
  4. Beatles-Tour durch London
  5. Reise-Knigge

Hinterlasse eine Antwort

  

  

  

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>