Werden Sie Fan und folgen Sie uns...

http://www.facebookloginhut.com/facebook-login/http://www.facebookloginhut.com/facebook-login/http://www.facebookloginhut.com/facebook-login/http://www.facebookloginhut.com/facebook-login/

Frühstück im Hotel ist entscheidend

Ob ein Hotel aus Gästesicht gut oder schlecht abschneidet, hängt vor allem vom Frühstücksangebot ab. Das hat der Online-Reservierungsdienst Hotel.de herausgefunden. Dabei wurden 78.600 Gästekommentare ausgewertet und die zehn wichtigsten Aspekte für gute gute Hotelnoten erstellt. Die Frühstücksqualität steht dabei mit 34 Prozent an erster Stelle: Gewünscht wird ein Frühstück, das in Qualität und Reichhaltigkeit den Preis rechtfertigt. Die Plätze zwei und drei belegen Servicefreundlichkeit und Parkmöglichkeiten, gefolgt von den Kriterien Lärm, Zimmergröße, Internetanschluss, Sauberkeit, Komfort. Wichtig ist auch eine klare Trennung zwischen Raucher- und Nichtraucherbereichen.

Quelle: Welt am Sonntag, 12.04.2009

Social Bookmarks:
  • Digg
  • Sphinn
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • De.lirio.us
  • DZone
  • email
  • Fark
  • Fleck
  • Haohao
  • LinkArena
  • LinkedIn
  • Live
  • MisterWong
  • MisterWong.DE
  • MySpace
  • Ping.fm
  • Print
  • Technorati
  • Twitter
  • Webnews.de
  • Yahoo! Buzz
  • YahooMyWeb
  • Yigg
  • PDF
  • RSS

Related posts:

  1. Best Western Hotel Phoenix, London (Großbritannien)
  2. Hotel The Moderne, New York City (USA)
  3. Hotel du Petit Moulin
  4. Honecker-Flugzeug wird Luxushotel

2 comments to Frühstück im Hotel ist entscheidend

  • Leo

    Ich denke der erste Platz fürs Frühstück ergibt sich aus mehreren Faktoren:

    a) Viele Gäste sind nur für eine Nacht im Hotel oder gehen Abends woanders essen (Restaurant, Event…)
    b) Der Tag wird mit dem Frühstück begonnen, gilt ja auch bei vielen als wichtigste Mahlzeit. Ich selber find es auch toll, sich mit einem schönen, reichhaltigen Buffet so richtig verwöhnen zu lassen. :)
    c) Viele Hotels lassen sich das Frühstück teuer bezahlen. Ich war vor 2 Monaten in Amsterdam und hab da auch lange gesucht. Bei vielen Hotels musste man da locker 15-20€ zuzahlen. Letztlich hab ich mir es dann gespart und bin mit meiner Freundin woanders frühstücken gegangen, aber frühstück inklusive wäre schon toll gewesen…

  • Dem kann ich nur zustimmen. Ich sehe es genauso.

Hinterlasse eine Antwort

  

  

  

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>