Werden Sie Fan und folgen Sie uns...

http://www.facebookloginhut.com/facebook-login/http://www.facebookloginhut.com/facebook-login/http://www.facebookloginhut.com/facebook-login/http://www.facebookloginhut.com/facebook-login/

Korean Air mit mehr Komfort

Die Fluggesellschaft Korean Air setzt von Mai an drei neue Boeing 777-300ER ein, die in der First Class und der Prestige Class mit Premiumsitzen ausgestattet sind. Die Sitze sind zwölf Zentimeter breit, haben einen neunhundert Quadratzentimeter großen ausklappbaren Tisch und lassen sich um hundertachtzig Grad nach hinten lehnen. Die Bildschirme der Monitore wurden um fünfzehn Zentimeter vergrößert. In den kommenden Monaten sollen drei weitere, sich schon in Betrieb befindende Flugzeuge mit den neuen Sitzen ausgestattet werden. Mehr Informationen gibt es im Internet unter www.koreanair.com.

Quelle: Frankfurter Allgemeine Zeitung


Social Bookmarks:
  • Digg
  • Sphinn
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • De.lirio.us
  • DZone
  • email
  • Fark
  • Fleck
  • Haohao
  • LinkArena
  • LinkedIn
  • Live
  • MisterWong
  • MisterWong.DE
  • MySpace
  • Ping.fm
  • Print
  • Technorati
  • Twitter
  • Webnews.de
  • Yahoo! Buzz
  • YahooMyWeb
  • Yigg
  • PDF
  • RSS

Related posts:

  1. Fluggesellschaften: Korean Airlines mit Web-Check-In
  2. Fluggesellschaften: Mit LAN nach Ecuador
  3. Fluggesellschaften: Iberia mit mehr Sitzfreiheit
  4. Fluggesellschaften: Air Marshall Islands nicht mehr nach Bikini
  5. Emirates mit Duschen im A-380

Hinterlasse eine Antwort

  

  

  

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>